Warum wird der Badebetrieb im Vereinsbad so früh beendet?

Der Badebetrieb im Vereinsbad wird in der Regel am 15. September eingestellt. Eine gute Woche vor dem üblichen Ende der Freibadsaison der nicht beheizten Frankfurter Freibäder.

Für die Entscheidung, wann die Badesaison im Vereinsbad zu Ende geht, ist immer die Wetterlage, die Verfügbarkeit des ehrenamtlich tätigen Filterhausteam und die Nutzung durch die Vereinsmitglieder maßgeblich.

Auch wenn nach dem Ende der Badesaison es einen guten Spätsommer geben sollte, sind die Witterungsbedingungen und -aussichten Anfang September entscheidend.

Zuletzt aktualisiert am 29.10.2011 von Gregor Gerlach.

Zurück