Breitensportschwimmen im Hallenbad Höchst

Wie viele Mitglieder erfahren haben, ist das Hallenbad Höchst seit dem 01. Juli für die Öffentlichkeit geschlossen. Nur das Vereins- und Schulschwimmen von Montag bis Freitag wurde weitergeführt. An den Wochenenden war das Bad geschlossen. Deshalb fiel der samstägliche Breitensport aus. Die Möglichkeit montags- und freitagsabends auf der Bahn 1 im Hallenbad schwimmen zu gehen wurde nur sehr sporadisch genutzt. Ab Sommerferienbeginn, dem 23. Juli 2022, bis zum Ferienende, dem 04. September 2022, ist das Hallenbad komplett geschlossen. Nichtsdestotrotz hoffen wir, dass sie alle ausgiebig unser eigenes Vereinsbad in den Sommerferien nutzen können.

Wiedereinstieg und Eröffnung des Trainings und Breitensportes im Hallenbad Höchst ist Montag, der 05. September 2022. Dann stehen montags und freitags die Bahn 1, von 20.00 bis 21.30 Uhr breitensportlich zur Verfügung. Samstäglich ist in allen Becken des Hallenbades Höchst, von 16.00 bis 18.30 Uhr, die Gelegenheit kostenlos schwimmen zu gehen. Wir hoffen, dass von dieser Schwimmmöglichkeit dann wieder reichlich Gebrauch gemacht wird. Für alle Fälle bitten wir unsere Mitglieder sich rechtzeitig im Hallenbad Höchst über aktuelle Einschränkungen an den Aushängen oder beim Hallenbadpersonal zu informieren.

Grundsätzlich bleibt es dabei, dass der Einlass nur mit gültigem Mitgliedsausweis möglich ist. Dieser hat eine Gültigkeit bis März 2023 (Mitgliederversammlung) und ist unaufgefordert an der Eingangskontrolle vorzuzeigen. Wir wünschen allen Mitgliedern ein angenehmes und gesundes Schwimmerlebnis.

Wir freuen uns auf eine weitere, gute Zusammenarbeit mit den Einlasskontrolleurinnen und Einlasskontrolleuren und bedanken uns für eure Mitarbeit. Zurzeit haben wir für den Hallenbadeinlassdienst genügend Mitglieder.

Abteilungsleitung Schwimmen und Tauchen

Ansprechpartner Breitensportschwimmen

Werner Ofer

Werner Ofer
Telefon: 0 69 - 30 29 13 (privat)

Martin Jung

Martin Jung
Mobil: 0 160 - 31 17 523