Breitensportschwimmen

Nach einem reibungslosen Ablauf zum Ende des Jahres 2019 und in den Weihnachtsferien, kann das neue Badevergnügen im Hallenbad Höchst (montags, freitags oder samstags) weitergehen. Mit Ausnahme des 25. Januar und des 01. Februar 2020 (Wettkämpfe) sowie am Tag der Mitgliederversammlung unseres Vereins, dem 28. März 2020, wird es aller Voraussicht nach, bis zu den Sommerferien samstäglich keine weiteren Einschränkungen geben. Für alle Fälle bitten wir unsere Mitglieder sich rechtzeitig im Hallenbad Höchst über aktuelle Einschränkungen an den Aushängen oder beim Badepersonal zu informieren.

Ansonsten bleibt es bei den schon bekannten Breitensportterminen:
Montag von 20.00-21.30 Uhr (Bahn 1) und Freitag von 20.00-21.30 Uhr (Bahn 1) sowie am Samstag von 16.00-18.30 Uhr (ohne Bahnabtrennung).

Wir hoffen, dass die angebotenen Zeiten in Anspruch genommen werden. Jedoch machen wir darauf aufmerksam, dass der Einlass grundsätzlich nur mit gültigem Ausweis möglich ist. Diesen bitten wir unaufgefordert an der Eingangskontrolle vorzuzeigen und nicht zu vergessen! Für die Termine Montag- und Freitagabends weisen wir alle daraufhin, dass das Betreten des Beckens erst ab 20.00 Uhr gestattet ist.

Zum Schluss hoffe ich auf einen reibungslosen Einlass, angenehmes Schwimmerlebnis und danke für das entgegengebrachte Verständnis der Mitglieder. Bei allen Einlasshelfern hoffe ich auf ihre Einsatzbereitschaft im neuen Jahr 2020 und auf weitere gute Zusammenarbeit. Wer Fragen zur Einlasskontrolle hat oder ab Januar 2020 mithelfen möchte, möge sich mit mir in Verbindung setzen

Werner Ofer
Abteilungsleiter Schwimmen

Ansprechpartner Breitensportschwimmen

Werner Ofer

Werner Ofer
Telefon: 0 69 - 30 29 13 (privat)